Aktuelle Informationen | NEWS

Niedersächsischer Integrationspreis 2022

...und wir waren bei der großen Preisverleihung dabei!

 

Gewürdigt wurde die Kooperation der Aue-Mehde-Grundschule mit dem St.-Viti-Gymnasium für das Projekt "1*11 - Ich helf", bei dem sich Gymnasialschüler*innen der 11. Klasse um Grundschüler*innen der 1. Klasse kümmern.

Mehr erfahren →

Ministerpräsident Stephan Weil und der Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Deniz Kurku, verliehen am Montag, 28. November 2022, in Hannover gemeinsam mit der Jury den Niedersächsischen Integrationspreis 2022. Der Preis steht unter dem Motto "Integration von Kindern und Jugendlichen - gemeinsam stark in die Zukunft!" und ist mit insgesamt 24.000€ (vier mal je 6.000€) dotiert. 

Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen eines Festaktes mit rund 250 geladenen Gästen im Alten Rathaus. Darunter waren natürlich als Preisträger auch VertreterInnen der Aue-Mehde-Grundschule und des St.-Viti-Gymnasiums Zeven. 

Die Kooperation der Aue-Mehde-Grundschule Zeven mit dem St.-Viti-Gymnasium Zeven, Rotenburg (Wümme) mit dem Projekt „1*11 - Ich helf ”

Bei dem Lernprojekt kommen dreimal pro Woche nachmittags Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs des Gymnasiums als Lernhelferinnen und Lernhelfer in die Grundschule. Ziel dabei ist das gemeinsame Lernen. Ein großer Teil der Lernhelferinnengruppe und Lernhelfergruppe besteht aus Jugendlichen, die selbst einen Migrationshintergrund mitbringen und ihre positiven Schul- und Lernerfahrungen an die Kinder "aus erster Hand" weitergeben. Neben der Lernvermittlung und der daraus resultierenden Vorbildfunktion stellen die Lernhelferinnen und Lernhelfer mit Migrationshintergrund auch eine spezielle Identifikation für die Schülerinnen und Schüler dar. Aufgrund der erfolgreichen Erfahrungen wurde das Projekt von Jahrgangsstufe 1 auf Jahrgangsstufe 2 erweitert. Die Leitung und Organisation wird von dem Schulsozialarbeiter der Grundschule durchgeführt. Nach einer Einweisung der Elftklässerinnen und Elftklässler in die Fächer Deutsch und Mathematik durch die Fachlehrkräfte lernen die Lernhelferinnen und Lernhelfer mit ihren zugeordneten Kindern in Kleingruppen. Durch die gemeinsame Arbeit wird ein positives Lernklima geschaffen und Integration tatsächlich gelebt. Alle beteiligten Schülerinnen und Schüler sowie auch Lernhelferinnen und Lernhelfer des Gymnasiums erleben dabei ein Wachsen ihres Selbstbewusstseins und Selbstwertgefühles. 

Die Kooperation im Video

Weitere Hintergründe zum Integrationspreis

Bild: © Marcus Prell | Textquelle: www.stk.niedersachsen.de


25. März 2022

Elternabend der Erstklässler*innen und des SKGs 2022/23

Elternabend der Erstklässler*innen und des SKGs 2022/23

AnschreibenInfoErstklässler22 23

25. März 2022

Elternabend der Erstklässler*innen und des SKGs

Herzliche Einladung zum Elternabend

Einladung zum Elternabend der Erstklässler22 23

25. März 2022

Informationen für unsere zukünftigen Erstklässler*innen im Schuljahr 2022/23

Hier finden Sie kurz zusammengefasst, was Sie vor Einschulung Ihres Kindes im Sommer 2022 wissen sollten.

pdfInfos zur Einschulung 2022

Die Einladung zum Elternabend am 07.07.2022 erhalten Sie Ende Juni in Ihrem Kindergarten.

Die Einschulung findet am 27.08.2022 statt.

Wir freuen uns, Ihr Kind schon bald in der Aue-Mehde-Grundschule begrüßen zu dürfen.

 

Aue-Mehde-Grundschule

Kanalstr. 20
27404 Zeven
Telefon: 04281 2790
Telefax: 04281 955476
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© Copyright 2020 | Aue-Mehde-Grundschule Zeven